Mentaltraining

Die Anspannung im Gefecht ist hoch, der Puls schlägt erhöht und es fehlt nur noch ein Treffer zum Sieg. Man möchte alles richtig machen und keinen Gegentreffer bekommen. Der Sieg ist zum greifen nah, doch dann kommt alles anders. Statt den entscheidenden Treffer zu machen, geht das Gefecht verloren. Die Enttäuschung ist groß und es stellen sich die Fragen: Wieso habe ich nicht den entscheidenden Treffer zum Sieg setzen können? Wieso habe ich den Vorsprung im Gefecht abgegeben? Warum habe ich verloren, obwohl ich meinem Gegner technisch und taktisch überlegen war?

Erfolg wird nicht nur durch die sportliche Leistung bestimmt, sondern vor allem auch durch die mentale Stärke. Diese Fähigkeit ermöglicht es dem Sportler, seine antrainierten Leistungen in Drucksituationen und unter Wettkampfbedingungen abzurufen. Mentale Stärke kann jeder besitzen, doch muss die geistige Fertigkeit ebenso wie die körperliche trainiert werden.

Wir wollen unseren Fechtern die bestmögliche Entwicklung bieten. Deswegen liegt uns ein regelmäßiges und systematisch durchgeführtes Mentaltraining sehr am Herzen. Aufgrund dessen fördern wir dieses spezielle Training schon im Kinder- und Jugendbereich. Die Sportler sollen lernen mit Druck- und Wettkampfsituationen besser umzugehen, ihr Vorstellungvermögen zu verbessern und ihre Konzentrationsfähigkeit zu steigern. Dabei kommt die mentale Stärke einem nicht nur im Sport zu gute, sondern sie beeinflusst auch die anderen Bereiche im Leben positiv, sei es in der Schule, im Studium oder im Beruf. Wir möchten für unsere Mitglieder da sein und sie in jeglicher Hinsicht untersützten. Mit dem Mentaltraining tragen wir ein Stück dazu bei, ganz nach dem Motto: Mit Sport das Leben meistern!

 

Nächster Termin:

Wird noch bekannt gegeben!

 

Bisherige Sitzungen:

  1. Einführungsveranstaltung
  2. Visionen generieren und Ziele formulieren (1)
  3. Visionen generieren und Ziele formulieren (2)
  4. Visionen generieren und Ziele formulieren (3)
  5. Spezielle Sitzung für Schüler, B-Jugend/A-Jugend